2010 RuhrFigur

Projekt anlässlich der Kulturhauptstadt Ruhr 2010

100 Figuren zwischen Duisburg und Dortmund waren so platziert, dass die Verbindung der Standorte, von oben betrachtet, wiederum die Silhouette einer großen liegenden Figur darstellte.

RF100Präs.web

Mehr dazu im Buch zum Projekt: Wolfgang Schmidt – RuhrFigur, Kettler-Verlag Bönen 2012, ISBN 978-3862061808.

100 Standorte auf privatem oder öffentlichen Grund und Boden schafften immer wieder neue individuelle Situationen:

Fotografie: Hagen Wehrend

Die Ruhrfigur wurde realisiert zusammen mit der Galerie arteversum aus Düsseldorf und der freundlichen Unterstützung von Hochtief, Streif-Logistik und dem Ruhrzirkel, Essen.

Advertisements